Überbackene Sauerkraut-Schinken-Röllchen

Sauerkraut lässt sich vielfältig zubereiten. Heute stelle ich euch mein Lieblingsrezept vor - gefüllte Sauerkraut-Schinken-Röllchen. Sie lassen sich schnell zubereiten und schmecken unglaublich gut. Als Beilage eignen sich Kartoffeln.

  • Arbeitszeit: 35 Min.
  • Gesamtzeit: 15 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: Stufe 1 / 5

Zutaten (Für 4 Personen):

  • 1-2 Zwiebeln
  • 400g Kochschinken
  • 500g Sauerkraut
  • Rapsöl
  • Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • 1/4l Brühe
  • Parmesan



Zubereitung:

1.) Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

2.) In einer Pfanne Öl erhitzen und darin glasig andünsten.

3.) Sauerkraut auspressen und Saft auffangen (kann getrunken werden).

4.) Sauerkraut zu den Zwiebeln geben und anbraten.

5.) Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

6.) Kochschinkenscheibe auslegen und mit Senf bestreichen.

7.) Etwas Sauerkraut auf die Kochschinkenscheibe geben.

8.) Zu Röllchen formen.

9.) Alle Sauerkrautrollen in eine Auflaufform geben.

10.) 1/4 Liter Gemüsebrühe anrühren und über die Sauerkrautröllchen geben,

11.) Mit Parmesan bestreuen

12.) Ca. 20 Minuten bei 180 Grad Umluft überbacken.

13.) Servieren und genießen! Dazu passen gut Kartoffeln.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Hinterschinken Hinterschinken
Eine Bestelleinheit 0.5 Kg (17,90 € * / 1 Kg)
ab 8,95 € *
Gekochtes Sauerkraut Gekochtes Sauerkraut
Eine Bestelleinheit 0.5 Kg (5,60 € * / 1 Kg)
2,80 € *