Rahmgeschnetzelte mit Karotten und Porree

Ein köstliches Hauptgericht: Rahmgeschnetzelte mit Karotten und Porree

  • Arbeitszeit: 45 Min.
  • Gesamtzeit: 25 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: Stufe 3 / 5

Zutaten (Für 4 Personen):

  • ca. 800g Schweineschnitzel
  • 3 Karotten
  • 1-2 kleine Zwiebeln
  • 1-2 Stangen Lauch
  • 250ml Sahne
  • 300g Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Salz
  • Öl
  • Sojasauce



Zubereitung:

1.) Das Schnitzelfleisch in Streifen schneiden.

2.) Das Wurzelende und die grünen Blätter vom Porree entfernen.

3.) Porree längs einschneiden und die einzelnen Blätter gut waschen.

4.) Porree in Ringe schneiden

5.) Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

6.) Die Karotten schälen und in kleine Scheiben schneiden.

7.) Öl in einer Pfanne erhitzen.

8.) Das Fleisch hinzufügen und gut anbraten.

9.) Porree, Karotten und Zwiebeln hinzufügen und ca. 5 Minuten dünsten lassen.

10.) Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Brühe auffüllen und ca. 20 Minuten schmoren lassen.

11.) Sahne hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen.

12.) Bei Bedarf mit Mehl andicken (Tipp: kaltes Wasser in ein Gefäß mit Deckel geben und ca. 2-3 EL Mehl hinzufügen, dann schütteln. So entstehen keine Klumpen).

13.) Nach Geschmack würzen (z.B. mit Sojasauce).

14.) Servieren und genießen. Dazu passen gut Tagliatelle.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Schweineschnitzel Schweineschnitzel
Eine Bestelleinheit 0.2 Kg (12,90 € * / 1 Kg)
2,58 € *