Knusprige Ente mit Rotkraut und Knödeln

Ein Genuss zur Weihnachtszeit

Eine Weihnachtsente ist ein beliebtes Rezept zum Fest. Die Zubereitung ist gar nicht so schwer, wie oft gedacht. Mit diesem Rezept zeigen wir Ihnen, wie Sie eine knusprige Ente mit Apfelfüllung zubereiten

  • Arbeitszeit: 180 Min.
  • Gesamtzeit: 60 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: Stufe 4 / 5

Zutaten (Für 3-4 Personen):

  • 1 Bauernente
  • 1-2 Äpfel
  • Rosmarin
  • 1-2 Möhre(n)
  • 1-2 Zwiebel(n)
  • 1 Zweig Rosmarin oder Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • Etwa 1/2l Brühe
  • Dunkler Saucenbinder (zB Mehlschwitze)





Zubereitung:

1.) Die Ente innen und außen waschen und gut trockentupfen.

2.) Die beiden Fettstücke innen an der Bauchöffnung entfernen und die Innereien entnehmen.

3.) Die Möhre(n) vierteln.

3.) Die Zwiebel(n) vierteln.

4.) Einen Apfel vierteln.

5.) Die Ente außen gut mit Salz und Pfeffer würzen.

6.) Die Ente mit dem Gemüse und dem Rosmarin bzw. Thymian füllen, mit Spießen verschließen.

7.) Anschließend die vorbereitete Ente in einen Bräter legen. 1/2 Liter Brühe anrühren und die Hälfte in den Bräter gießen.

8.) Die Ente bei 220 Grad Umluft in den Ofen geben und so lange braten, bis sie oben gut gebräunt ist. Dann umdrehen und den Vorgang wiederholen. Anschließend auf 200 Grad runterstellen und ca. 2, 5 Stunden braten. In der Zwischenzeit können die Beilagen wie Rotkohl und Knödel zubereitet werden.

9.) Zwischendurch die ausgetretene Flüssigkeit auffangen und am Ende mit dem Saucenbinder andicken. Wer mag kann hier auch einen guten Schluck Rotwein in die Sauce geben.

10.) Alternativ kann die Ente auch mit Orangen oder Pflaumen und Maronen gefüllt werden. Seien Sie kreativ!

Guten Appetit

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Frische Bayr. Bauern Flugente Frische Bayr. Bauernente
Eine Bestelleinheit 2.5 Kg (12,60 € * / 1 Kg)
31,50 € *