Schaschlikspieße

mit selbstgemachter Schaschliksauße

Leckere Schaschlikspieße sind immer eine gute Idee. Sie schmecken vom Grill und aus der Pfanne.

  • Arbeitszeit: 100 Min.
  • Gesamtzeit: 60 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: Stufe 2 / 5

Zutaten Schaschlikspieße (Für ca. 10 Spieße):


Zutaten Schaschlicksauce (Für ca. 10 Portionen):

  • Hühnerbrühe
  • Honig
  • Rübenkraut
  • Weißweinessig
  • Worcestersauce
  • Tomatenmark
  • Chilipulver oder Tabasco
  • Paprikapulver
  • Salz

Zubereitung:

1.) Paprika entkernen und in kleine Stücke schneiden.

2.) Zwiebel häuten und in kleine Stücke schneiden.

3.) Schweinefleisch ggf. in kleine Stücke schneiden und mit Öl und Gewürzen (Steakgewürz) marinieren.

4.) Alles abwechselnd aufspießen und ca. 10 Minuten grillen..

5.) Für die Zubereitung der Sauce eine Paprika würfeln und eine Zwiebel in kleine Stücke schneiden. Beides zusammen im Topf anschwitzen. Mit 1 Liter Hühnerbrühe aufkochen, 150ml Honig, 150ml Rübenkraut, 100ml Weißweinessig, 75ml Worcestersauce, 2,5 Tuben Tomatenmark, etwas Chilipulver oder Tabasco, 3 EL Paprikapulver, Salz hinzugeben und aufkochen lassen. Fertig ist die Schaschliksauce.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Gutes Rezept, war sehr lecker!

    Die Zubereitung der Spieße war einfach. Bei der Soße hätte ich mir ein paar mehr Fotos gewünscht. Daher ein Punkt Abzug.

Passende Artikel
Schweineschnitzel Schweineschnitzel
Eine Bestelleinheit 0.2 Kg (12,90 € * / 1 Kg)
2,58 € *
Derzeit nicht lieferbar!
Steakgewürz Steakgewürz
Eine Bestelleinheit 0.075 Kg (118,67 € * / 1 Kg)
8,90 € *