Zwiebelfleisch

Zwiebelfleisch ist ein traditionelles Fleischgericht überbacken mit Käse. Zubereitet mit frischem Schweinehals, Zwiebeln, Knoblauch und Champignons. Ein köstliches Hauptgericht zum Nachkochen.

  • Arbeitszeit: 90 Minuten
  • Gesamtzeit: 40 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: Stufe 3 / 5

Zutaten (Für 4 Personen):

  • 1kg Schweinehals
  • 200g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250g frische Champignons
  • 1 Becher Sahne
  • 1 EL Öl
  • 250g geriebenen Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver



Zubereitung:

1.) Backofen auf 180 Grad vorheizen, Zwiebeln schälen und in kleine Ringe schneiden.

2.) Knoblauch schälen und pressen oder ganz fein würfeln.

3.) Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

4.) Die Steaks in Scheiben schneiden und beidseitig mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver würzen und in eine Auflaufform legen.

5.) In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebel glasig dünsten.

6.) Mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen. Champignons hinzufügen und mitbraten. Zum Schluss den Knoblauch hinzufügen und die Sahne unterrühren.

7.) Die Soße über die Steaks geben, so dass das Fleisch vollständig bedeckt ist, Käse drüber streuen und im Ofen ca. 50-60 Minuten bei 180 Grad Ober und Unterhitze backen.

8.) Servieren Sie das Zwiebelfleisch zusammen mit einem Saisonsalat, z.B. mit Paprika, Gurke, Tomate und Rucola.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Schweinehals ohne Knochen Schweinehals ohne Knochen
Eine Bestelleinheit 0.5 Kg (9,90 € * / 1 Kg)
ab 4,95 € *